06106 / 7799-434 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Paradigma

Bild zum Beitrag "Regenerative Heiztechnik von Paradigma bei Petz & Dreger in Rodgau"

Das zur Ritter Gruppe gehörende Unternehmen Paradigma zählt zu den führenden Systemanbietern regenerativer Heiztechnik. Paradigma entwickelt und produziert Pelletheizungen und Gasbrennwertsysteme für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Solaranlagen für den privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich.

Solarthermieanlagen

Die Sonnenkollektoren von Paradigma eignen sich zur solaren Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung in Ein- und Mehrfamilienhäusern, öffentlichen Gebäuden und Industriebetrieben, egal ob Neu- oder Altbau. Herzstück ist der Vakuum-Röhrenkollektor:

  • Benötigt deutlich weniger Dachfläche pro erzeugte Kilowattstunde Wärme als andere Sonnenkollektoren
  • Höchster Wärmeertrag am Markt durch Vakuumröhren, Reflektor (CPC-Spiegel) und Plasma-Technologie (AQUA PLASMA), selbst in der kalten Jahreszeit und an bewölkten Tagen
  • Patentierte Frostschutzfunktion: Anders als bei Solarthermie mit Wasser-Glykolgemisch als Wärmeträgerflüssigkeit wird beim AquaSystem der Kollektor wie ein zusätzlicher Heizkessel in das Heizsystem eingebunden. Die Steuerung der Solaranlage sorgt dafür, dass die Temperatur im Kollektor nie unter 7 Grad fällt. So ist ein zusätzliches Frostschutzmittel überflüssig
  • Das Aqua Solarwärme-System (Bundespreis 2006 für hervorragende innovative Leistungen für das Handwerk) lässt sich ganz einfach an bestehende Heizungen anschließen. Vorhandene Komponenten wie Warmwasserspeicher können weiter genutzt werden; lediglich Solarregelung und Solarstation werden ergänzt
  • Kombinierbar mit Pelletheizung oder Gasbrennwertheizung
  • Sehr kurze energetische Amortisationszeiten
  • ‚Made in Germany’
Solarthermieanlagen von Paradigma bei Petz & Dreger in Rodgau

Funktionsweise des AquaSolar Systems von Paradigma


Pelletheizungen

  • Alle Komponenten aus einer Hand: vom Kessel über die Heizungsregelung bis hin zum Speicher
  • In alle Heizsysteme integrierbar (Peleo Optima)
  • Verschiedene Kesselgrößen und Leistungsbereiche (12 - 56 KW) für Ein- und Zweifamilienhäuser; Kesselkaskaden für Mehrfamilienhäuser
  • Pelletlager: Fertiglager/Gewebesilo, verschiedene Entnahmesysteme (Schnecken- und Saugsystem)

Gasbrennwertheizungen

Die von Paradigma eingesetzte Gasbrennwert-Technik passt sich dem Wärmebedarf jederzeit an: stufenlos, automatisch, schnell. Fast alle Kessel lassen sich mit den Solarthermieanlagen von Paradigma kombinieren.

Gasheizungen für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Etagenwohnungen

  • Wandgerät ohne Speicher (5 – 28 kW) mit integriertem Plattenwä̈rmetauscher zur Warmwasserbereitung
  • Standgerät mit Speicher (15 bzw. 25 kW), alles in einem, Kessel und Speicher auch getrennt nebeneinander aufstellbar
  • Serie Modula (10 – 115 kW) mit Solar kombinierbar
  • Pelletlager: Fertiglager/Gewebesilo, verschiedene Entnahmesysteme (Schnecken- und Saugsystem)

Gasbrennwertsysteme für Mehrfamilienhäuser und Industrie:

  • Wandhängend oder Standkessel, Kaskadenschaltungen, mit Solar kombinierbar

Jetzt sparen! Gleich Kontakt aufnehmen!

Pelletheizungen, Hackschnitzelheizungen, Stückholzheizungen und Solarthermieanlagen
Pelletheizungen, Hackschnitzelheizungen, Stückholzheizungen und Solarthermieanlagen

Kontakt

Petz & Dreger Gebäudetechnik GmbH
Ferdinand-Porsche-Ring 22a
63110 Rodgau
Tel: 06106 / 7799-434
Mo. - Fr. 08:00 bis 17:00 Uhr

Sie möchten uns etwas sagen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie finden uns auf

© Petz & Dreger Gebäudetechnik GmbH | webdesign & seo by webranking