06106 / 7799-434 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News

Schee wars: Holzversteigerung 2018

Rodgau, 15. Januar 2018. Mit erbsensuppenspeiender Gulaschkanone, schillernder Edelholzkönigin, kunstfertigen Holzsägern, baumkletternden und kleinholzhackenden Waldarbeitern und der Versteigerung von 42 Raummeter Buchenholz lockte die Holzversteigerung am vergangenen Wochenende wieder Tausende Besucher zur Gänsbrüh. Schön untermalt wurde das Ganze von Stimmungsmusik, Blechbläsern sowie hochfrequentem Kreischen von Kettensägen unterlegt von gefühlt 160 Axtschlägen pro Minute.

Wenn es um Holz geht, dürfen wir natürlich nicht fehlen. Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir das Waldfest genutzt, um Besuchern modernste Technik bei Holzheizungen im Allgemeinen und Scheitholzkesseln von HDG im Speziellen vorzustellen. Die Resonanz war wieder klasse, die Stimmung an unserer Feuertheke auch dank lagerfeuerköchelndem Glühwein und verschiedener Feuerwasser ausgesprochen gelöst.

Die nächsten Möglichkeiten, uns live und in Farbe zu erleben, sind auf der Baumesse Offenbach vom 19. bis 21. Januar und bei unserem Infoabend am 24. Januar.

Petz & Dreger Rodgau - Holzversteigerung 2018

Echt heiß: Wir sind zertifizierter Biowärme-Installateur

Rodgau, 19. Oktober 2017. Wahrscheinlich denkt gerade keiner wirklich ans Heizen, weil draußen die Sonne noch einmal einen auf Hochsommer macht. Wir schon. Mitte Oktober hat einer unserer beiden Geschäftsführer, Jörg Dreger (Bildmitte, mit seinen größten Fans, Frau und Kindern), in Wien seine Auszeichnung als Biowärme-Installateur entgegengenommen. Von der Leiterin der Abteilung Energie- und Wirtschaftspolitik im österreichischen Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Ministerialrätin Mag. Dr. Martina Schuster (links im Bild), und vom Geschäftsführer Österreichischer Biomasseverband, Dipl.-Ing. Christoph Pfemeter (rechts im Bild). Gleichzeitig sind wir damit auch Klimaaktiv-Kompetenzpartner des Landes Österreich.

Die Weiterqualifizierung vom Heizungsbauer zum Biowärme-Installateur gibt es in Österreich bereits seit 17 Jahren. Kein Wunder: Schon heute deckt unser Nachbarland seinen Energiebedarf zu 40 Prozent aus erneuerbaren Energien und circa 90 Prozent aller Pelletheizungen kommen aus Österreich. Das Gute für Sie: Sie müssen nicht erst einen Heizungsbauer in Österreich suchen, um den Wissensvorsprung bei Scheitholz-, Hackschnitzel- und Pelletkesseln anzuzapfen, sondern können einfach uns ansprechen.

Zertifizierter Biowärme-Installateur - Petz & Dreger Rodgau

Foto: BMLFUW/William Tadros


Holen Sie die Sonne in Ihr Haus!

Rodgau, 24. August 2017. Haben Sie sich gefragt, warum es am vergangenen Wochenende noch einmal so warm war? Wir haben auf der Gewerbeschau in Münster mit einer Solarthermieanlage die Sonne angezapft. Um die Leistung zu verdeutlichen, war ein Heizkörper an den Röhrenkollektor angeschlossen. Und der hat ganz schön gebollert, immerhin hatte die Anlage 90 °C. Und das Mitte August. Warmwasser kann die Solarthermieanlage auch erzeugen, aber eine Dusche im Freien erschien uns dann doch etwas gewagt.

Entsprechend großes Interesse weckte die Solarthermieanlage bei Besuchern. Bestehende Heizsysteme, egal ob Öl, Gas oder Holz, lassen sich damit meist ohne großen Umbau nachrüsten. Dann unterstützt sie nicht nur bei der Warmwasserbereitung, sondern auch beim Heizen. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.

Nebenher haben wir moderne Scheitholzkessel für den privaten und gewerblichen Bereich von HDG ausgestellt. Die Lieferung des Brennstoffs erfolgte früher noch mühselig mit dem Ziegenkarren (Abb. ohne Ziegen). Heute wird er komfortabel angeliefert, z.B. von ÖkoBrix, einem Lieferanten für Naturbrennstoffe, mit dem wir gemeinsam der Gewerbeschau in Münster eingeheizt haben.
Holen Sie die Sonne in Ihr Haus - Petz & Dreger Rodgau

Tatendurstige Trinkwasserprofis

Rodgau, Mai 2017. Heute wieder was für besonders Wissensdurstige: Wir sind frisch für ökologische Trinkwasseraufbereitung ausgezeichnet worden. Von perma-trade, Pionier auf dem Gebiet der chemiefreien Wasserbehandlung, und der TFG (Technologie für Generationen e.V.), einem Verbund der besten Fachbetriebe für Energie aus Sonne und Holz.Rodgau, Mai 2017. Heute wieder was für besonders Wissensdurstige: Wir sind frisch für ökologische Trinkwasseraufbereitung ausgezeichnet worden. Von perma-trade, Pionier auf dem Gebiet der chemiefreien Wasserbehandlung, und der TFG (Technologie für Generationen e.V.), einem Verbund der besten Fachbetriebe für Energie aus Sonne und Holz.2016 waren wir die erfolgreichsten Wasser-Kompetenz-Partner im Produktbereich Feinstfiltration und Vitalisierung. Seit acht Jahren schon installieren wir die umweltgerechten Kalk- und Korrosionsschutzsysteme, Trinkwasserfeinfilter und Vitalisierungssysteme sowie Systeme für die Heizungswasserbehandlung von perma-trade. So, darauf ein Wasser oder naja, etwas anderes auf Wasserbasis und streng nach Reinheitsgebot.Die strahlenden Herren (v.l.n.r.): Dirk Staiger, Bundesgeschäftsführer von Technologie für Generationen e.V., Jörg Dreger, Geschäftsführer der Petz & Dreger GmbH, Michael Sautter, Geschäftsführer der perma-trade Wassertechnik GmbH, sowie Arno Petz, Geschäftsführer der Petz & Dreger GmbH.
Tatendurstige Trinkwasserprofis - Petz & Dreger Rodgau

Im Auftrag der Pellets: Besuch im größten Sägewerk Niederbayerns

Rodgau, Mai 2017. Das war echt imposant! Im Rahmen einer ÖkoFen-Veranstaltung haben wir einen Blick hinter die Kulissen eines Sägewerks mit angeschlossener Pelletproduktion werfen können. Eine knappe Million Festmeter Holz, hauptsächlich Fichte, verarbeitet das Sägewerk Schwaiger in Hengersberg bei Regensburg, pro Jahr. Auf einer Fläche von 30 Hektar werden KVH-Rohware, Leimbinder-Lamellen, Rauhspund, Binderholz, Kanzholz, Konstruktionsholz, Bretter u.a. für Handel, Handwerk und Industrie, ebenso wie Holzpellets, Rundholz sowie Tonholz gefertigt.
4.000 Festmeter Holz werden täglich eingeschnitten und einer Umlufttrocknung zugeführt, wo sie auf die gewünschte Holzfeuchte getrocknet werden. Die anfallenden Sägespäne werden getrocknet, bevor sie im firmeneigenen Pelletwerk zu Brennmaterial gepresst werden.
Rund 120.000 Tonnen Pellets pro Jahr. Die für Sägewerk und Pelletproduktion benötigte Energie für die Trocknungswärme erzeugen zwei Biomasseheizkraftwerke, die überschüssigen Strom ins öffentliche Netz einspeisen.
Pellets vom Sägewerk Schwaiger wurden von Stiftung Warentest mit der Note 1,7 bewertet und zum Testsieger gekürt. Es gibt sie auch in HD-Qualität, heißt, mit einem besonders hohen Anteil von Pellets mit Ideallänge. Aufgrund der höheren Luftdurchlässigkeit zwischen den einzelnen Pellets erhöht sich der Wirkungsgrad und senken sich der Pelletverbrauch sowie der Kohlenmonoxidgehalt im Rauchgas.
Im Auftrag der Pellets: Besuch im größten Sägewerk Niederbayerns - Petz & Dreger Rodgau

Foto: Sägewerk Schwaiger GmbH & Co. KG


Wir bilden aus

Rodgau, 3. Mai 2017. Handwerk hat bekanntermaßen goldenen Boden. Und der ist im Bereich erneuerbare Energien und Umwelttechnik zunehmend aus Holz. Das sehen wir selbst an der stetig wachsenden Nachfrage nach Holzheizungen und Solarthermieanlagen. Um Jugendlichen den Job als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik schmackhaft zu machen, haben wir Anfang Mai rund 70 Neuntklässler aus Rodgau die Ausbildungsmöglichkeiten und Zukunftsaussichten in diesem Berufsfeld aufgezeigt. Bei dem einen oder anderen ist der Funke dann auch übergesprungen und vielleicht haben wir schon bald einen Lehrling an Bord. Über Bewerbungen freuen wir uns.

Petz & Dreger - Ausbildungsbetrieb zum als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Rodgau

Baumesse Offenbach 2017

Rodgau, 26. Januar 2017. Das Bild: Ein Stillleben. Aber anders als es vermuten lässt, war es auf unserem Stand auf der Baumesse in Offenbach immer rappelvoll, vor allem am Sonntag. Spätestens am Wochenende brach der Sturm in Form von privaten Hausbesitzern herein, die eine sanierungsbedürftige Heizung haben oder einfach nicht länger mit Öl oder Gas heizen wollen. Da es abgesehen von uns unter den 200 Ausstellern keinen weiteren gab, der Pelletheizungen, Stückholzheizungen bzw. Kombikessel mit Öl und Gas zeigte, konzentrierten sich die Interessenten fürs Heizen mit Holz auf unserem Stand. Neben privaten Hausbesitzern informierten sich aber auch Gewerbetreibende und Hausverwaltungen über alternative Heiztechniken. Ein Schreiner zum Beispiel suchte eine Lösung, um die bei seiner Arbeit anfallenden Holzreste zu verbrennen, und fand sie auch bei uns. Wollen auch Sie mehr über Pelletheizungen, Stückholzheizungen oder Solarthermieanlagen, über Förderungen durch Bund und Land sowie neue gesetzliche Richtlinien erfahren, dann schauen Sie einfach bei einem unserer Feuerabende vorbei.

Baumesse 2017 - Petz & Dreger Rodgau

Holzversteigerung 2017

Rodgau, 16. Januar 2017. Fast hätte Sturmtief Egon die Holzversteigerung verhagelt. Aber zum Glück ging ihm noch im Laufe des Freitags die Luft aus. Und so strömten wieder Tausende Gäste am Samstag zur Gänsbrüh. Um Späne fliegen zu sehen bei der Holzfäller-Show, um dem gemütlichen Tuckern von Oldtimer-Traktoren zu lauschen (ab und an überlagert vom martialischen Kreischen einer Kettensäge) oder um zu sehen, wie aus einem Holzstamm ein Keiler geschnitzt wird – richtig!, mit einer Kettensäge. Und nebenbei wurden auch 48 Raummeter Holz versteigert.

Trotz des tagfüllenden Rahmenprogramms nahmen sich zahlreiche Waldfestbesucher die Zeit, sich bei uns über natürliches Heizen mit Pelletkesseln, Hackschnitzelheizungen und Stückholzheizungen bzw. Solarthermieanlagen zu informieren und anschließend an unserer Feuertheke ein Feuerwasser zu trinken. Da sinnierten auch die einen oder anderen Besucher darüber, wie sie die Feuertheke nachbauen könnten. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

Holzversteigerung 2017 - Petz & Dreger Rodgau

Fortbildung zum Biowärme-Installateur

Rodgau, Oktober 2016. Das Heizen mit heimischer, nachwachsender Energie entwickelt sich fort und wir uns mit. Um immer auf dem neuesten Stand bei der effizienten und umweltschonenden Nutzung von Biomasse und entsprechender Heiztechniken, also Pelletheizungen, Hackgut- und Stückholheizungen, zu sein, bilden wir uns regelmäßig weiter.

Vom 10. bis 12. Oktober hat Geschäftsführer Jörg Dreger am Zertifizierungs-Seminar für Biowärme-Installateure® vom Österreichischen Biomasse-Verband, Programmpartner von klimaaktiv, teilgenommen. Das Seminar umfasste Themen wie Biowärme-Brennstoffe und -technologie, technische Rahmenbedingungen, Hydraulik und Systemoptimierungen sowie Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit. Damit ist unsere Firma nun ein zertifizierter Biowärme-Installateurs-Betrieb – unseres Wissens der erste in Hessen.

Fortbildung zum Biowärme-Installateur - Petz & Dreger Rodgau

Rückblick Holzheiztag 2016

Rodgau, 20. September 2016. Bei unserem 3. Holzheiztag "Natürlich heizen mit Sonne und Holz“ hatten Besucher die Möglichkeit, moderne Pelletkessel, Hackschnitzel- und Stückholzheizungen sowie eine Solarthermieanlage im Live-Betrieb zu inspizieren, die trotz wolkenverhangenem Himmel ordentlich am Rattern war. Mit dabei auf unserer Hausmesse waren SATTLER Energie und brennholz BOERSCH, die jede Menge Wissenswertes über Holz als Brennstoff präsentierten. Zahlreiche Besucher haben unseren Holzheiztag genutzt, um sich nicht nur über die verschiedenen Heiztechniken, Anlagen und Brennstoffe, sondern auch über Förderungen von Bund und Land Hessen zu informieren. Wir danken allen Besuchern, Ausstellern, Mitarbeitern und unseren Familien für zwei tolle Tage. Für alle, denen der Termin zeitlich nicht gepasst hat, sprechen Sie uns einfach für eine Beratung an!

Rückblick Holzheiztag 2016 - Petz & Dreger Rodgau

Jetzt sparen! Gleich Kontakt aufnehmen!

Pelletheizungen, Hackschnitzelheizungen, Stückholzheizungen und Solarthermieanlagen

Kontakt

Petz & Dreger Gebäudetechnik GmbH
Ferdinand-Porsche-Ring 22a
63110 Rodgau
Tel: 06106 / 7799-434
Mo. - Fr. 08:00 bis 17:00 Uhr

Sie möchten uns etwas sagen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie finden uns auf

© Petz & Dreger Gebäudetechnik GmbH | webdesign & seo by webranking